Zum Hauptinhalt springen

Anshelle: «Wir standen nicht vor der Auflösung»

Vor einem Jahr hat die Berner Band Anshelle mit iher CD «All in» noch einmal alles auf eine Karte gesetzt. Sängerin Michèle Bachmann und Keyboarder Sandro Marretta ziehen vor dem Abschlusskonzert Bilanz.

Anshelle-Sängerin Michèle Bachmann ist für das neue Album-Cover erstmals ohne Band fotografiert worden.
Anshelle-Sängerin Michèle Bachmann ist für das neue Album-Cover erstmals ohne Band fotografiert worden.
zvg
Die Band gibt es bereits seit 15 Jahren - sie hält zusammen wie Pech uns Schwefel.
Die Band gibt es bereits seit 15 Jahren - sie hält zusammen wie Pech uns Schwefel.
zvg
Michèle Bachmann mag Klubkonzerte, «denn dort ist es viel einfacher Atmosphäre zu schaffen.»
Michèle Bachmann mag Klubkonzerte, «denn dort ist es viel einfacher Atmosphäre zu schaffen.»
Andres Burkhard
1 / 12

Am Samstag findet euer letztes Konzert der «All In»-Tournee statt. Wie fühlt ihr euch?Michèle: Wir sind gerne auf Tournee und freuen uns auch auf den letzten Auftritt. Das Abschlusskonzert ist, wie auch die Plattentaufe, immer etwas Besonderes. Wir fiebern dem Konzert entgegen und sind gespannt, wie es werden wird.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.