Von der Strasse in den Keller

Die Berner Singer-Songwriterin «Carolynn» kehrt nach einer Tournee auf den Strassen in Europas Städten zurück nach Bern.

Am Mittag in der Gasse, am Abend auf der Bühne: Das Berner Projekt «Carolynn».

Am Mittag in der Gasse, am Abend auf der Bühne: Das Berner Projekt «Carolynn».

(Bild: Claudia Salzmann)

Nachdem die erste CD im Frühjahr rausgekommen ist, ist die Singer-Songwriterin Carolynn abgehauen. Raus aus Bern, raus nach Europa: Mit ihrem 5-jährigen Hund Paltin zog sie durch Amsterdam, Luxemburg, Brüssel und durch einige andere europäische Städte, um dort auf der Strasse aufzutreten.

Am Freitagmittag war die 30-Jährige wieder in Bern anzutreffen und liess Gitarren- und Violinenklänge in der Marktgasse erklingen. Im Hut lagen einige Franken und ihr Paltin lag eher gelangweilt am Boden. Viele warfen einen Blick auf die CD und den Bandnamen, nur wenige blieben stehen. «Wenn ich alleine auftrete, reicht mir schon ein Lächeln. Die Leute müssen nicht unbedingt stehen bleiben», erklärt Caroline Moning, wie sie mit bürgerlichen Namen heisst. Ihre Strasseneinlage war quasi das Einspielen für den Auftritt am Freitagabend im Ono. Dann hofft sie natürlich auf lauschendes Publikum.

Ihr Song «Hello Depressive State» (siehe Video) liegt ihr thematisch. «Ich habe melancholischen Hang und finde, wenn man in einem solchen Stadium ist, sollte man es akzeptieren und kann das sogar begrüssen», erklärt die 30-Jährige den Liedtext.

Die Seeländerin, die das Klavierspiel für die Gitarre aufgab, schreibt die Songs selber. «Ich texte nicht in Berndeutsch, weil ich meinem Anspruch nicht gerecht werden könnte», erklärt sie. Mit dem Anspruch spielt sie auf die Texte von Stiller Haas an. «Und wenn man Mundart singt, dann klingt es sofort nach Volksmusik», erklärt sie weiter.

Carolynn: Im Kulturlokal Ono, Kramgasse. Türe ab 19.30 Uhr.

cla

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt