Ein Rapper verirrt sich in der Opera buffa

Der Rapper Manuel Liniger alias Manillio kam völlig unverhofft zu seiner Rolle in der Oper «Figaro¿». Morgen wird das fellineske Spektakel am Theater Orchester Biel Solothurn uraufgeführt. Manillio spielt die legendäre Titelfigur und damit ein wenig sich selbst. Eine Begegnung.

Wo gehts lang? Rapper Manillio trifft auf eine fellineske Opernfigur.

(Bild: zvg)

Helen Lagger@FuxHelen

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt