Luca Beeler neuer Leiter der Stadtgalerie Bern

Die Berner Stadtgalerie erhält einen neuen Leiter: Der 33-jährige Luca Beeler ist neu verantwortlich für den Ausstellungsraum im Progr.

Übernimmt die Leitung der Berner Stadtgalerie: Der 33-jährige Ostschweizer Luca Beeler.

(Bild: PD/Stadt Bern, Paola Caputo)

Der 33-jährige Luca Beeler übernimmt die Leitung der Berner Stadtgalerie. Die Leitung des städtisch finanzierten Ausstellungsraums wird alle vier Jahre neu ausgeschrieben, um junge Kuratorinnen und Kuratoren zu fördern.

Beeler studierte Fotografie an der Zürcher Hochschule der Künste sowie Kunstgeschichte und Religionswissenschaften an der Universität Zürich. Als freier Kurator beschäftigt er sich unter anderem mit Kinderbüchern der 1970er-Jahre.

Im Rahmen der Zürcher Reformationsfeierlichkeiten leitete der Ostschweizer 2018 ein Ausstellungsprojekt zum Briefwechsel des Reformators Heinrich Bullinger. Beeler ist auch in der Off Space-Szene engagiert.

Der Ausstellungsraum der Stadtgalerie befindet sich im Zentrum für Kulturproduktion Progr in der Berner Innenstadt.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt