Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Lustwandeln zwischen toten Tieren und barocken Damen

Zahlreiche Geweihe und ausgestopfte Tiere zeugen von der einstigen Jagdlust auf Schloss Landshut in Utzenstorf.
Präzis: «Stillleben mit Venezianerglas», ohne Datum, von Albrecht Kauw.
Lady in red: Susanna Margaretha Stürler de Serraux (1680–1740), 1706, Johann Rudolf Huber zugeschrieben.
1 / 5

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin