Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Kräftig was aufs Auge

Was kommt heraus, wenn man Sinnlichkeit mit Fiebertraum-Ästhetik verquirlt? Beim Spanier mit dem Pseudonym VINZ: Vogelköpfige Frauenkörper.
Nach langer, akribischer Vorbereitung bringt VINZ seine künstlerischen Ausgeburten mithilfe von Kleister auf die Wände. Tapeten, einmal anders!
Dabei bedient sich der mexikanische Senkrechtstarter motivisch am liebsten an der Kultur der Maya oder Inka. Resultat? Schreiend bunte Fabelwesen. Sieht man doch!
1 / 21

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.