Zum Hauptinhalt springen

Happy Landing

Der Fotograf Dietmar Eckell zeigt Überreste von Flugzeugabstürzen, bei denen alle Insassen überlebten.

Zurzeit sucht Dietmar Eckell via Crowdfunding Gelder um sein Buchprojekt «‹Happy End› - a Photo-Book about Miracles in Aviation History» zu realisieren. Im knapp 100-seitigen Buch sollen neben genauen Information zum Absturz auch Überlebende zu Wort kommen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch