Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Es ist doch okay, Kunst nicht zu verstehen»

Er gehört zu den wichtigsten Kunstschaffenden der Gegenwart: Olafur Eliasson.
Im Kunsthaus Zürich auch von aussen sichtbar: «Algae window».© 2020 Olafur Eliasson
So entstehen Olafur Eliassons Werke. Auch Skizzen und Vorarbeiten sind im Kunsthaus zu sehen.
1 / 6

Wie definieren Sie gute Kunst?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin