Zum Hauptinhalt springen

«Die Sammlung ist überwältigend»

Christoph Schäublin (l.) ist Präsident des Stiftungsrats, Matthias Frehner Direktor des Kunstmuseums Bern. Foto: Adrian Moser

Sie sind zuletzt oft zwischen ­München, Salzburg und Wien ­herumgereist. Wie lange dauerte es, bis Sie sich über die 1600 Werke der Sammlung Gurlitt einen Überblick verschaffen konnten?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.