Zum Hauptinhalt springen

Des Kaisers neue Spiegel

«Damenporträt»: Eine reiche Chinesin präsentiert um 1770 sich und ihre Schönheit.
«Mutter und Kind»: Solche Szenen gefallen im Westen wie im Osten.
«Kraniche, Hirsche und Heilpflanzen»: viel Symbolik.
1 / 3

Exotisch und doch vertraut

Die Europäer und später auch die Amerikaner entwickelten eine grosse Liebe zur west-östlichen Kunst.

Mutter oder Kurtisane

Die Hinterglasmalerei ist vollerGlücksbringer in Form von Tieren, Früchten oder Blumen.