Hodlers Liebe zum Berner Oberland

Ferdinand Hodler, der wohl bekannteste Schweizer Maler des 19. Jahrhunderts, pflegte eine enge Beziehung zum Berner Oberland. Die Berge versetzten ihn in einen «Taumelzustand».

  • loading indicator

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt