Zum Hauptinhalt springen

«Ich bin verrückt nach dieser Figur»

Joaquin Phoenix über Hippies, «Inherent Vice» und das Glück, in guten Filmen mitzuspielen.

Armer Joaquin Phoenix, aber da muss er jetzt durch. Interviews sind dem US-Schauspieler ein absoluter Graus. Er ist zwar ein gestandener Hollywoodstar und vor allem ein wahnsinnig guter Schauspieler, zuletzt glänzte er in «Her» und «The Master». Doch der 40-Jährige ist auch ein sehr privater und, macht es den Eindruck, unsicherer Mann.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.