Zum Hauptinhalt springen

Der präzise Mister Phoenix

Eine Karriere lang spielte er auf diesen «Joker» hin. Warum der Oscargewinn für Joaquin Phoenix folgerichtig und verdient ist.

Hans Jürg Zinsli
Quintessenz einer Karriere: Joaquin Phoenix im Film «Joker». Foto: Warner
Quintessenz einer Karriere: Joaquin Phoenix im Film «Joker». Foto: Warner

«Wir müssen unsere Stimme für diejenigen erheben, die keine Stimme haben», sagte Joaquin Phoenix. Es war der Beginn einer Oscar-Dankesrede, die etwas Messianisches und Merkwürdiges zugleich hatte. Jedenfalls schien es, als könne sich der «Joker»-Darsteller nicht entscheiden, was er in seinem Furor – eine Standing Ovation klemmte er kurzerhand ab – eigentlich mitteilen wollte.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen