Zum Hauptinhalt springen

Zuschauerrekord für Ashton Kutcher

Die US-Fernsehserie «Two and a Half Men» hat bei ihrer ersten Ausstrahlung ohne Charlie Sheen so viele Zuschauer angezogen wie nie zuvor. 27,8 Millionen Menschen schauten die erste Folge der neuen Staffel.

Charlie Harper wird beerdigt. Bruder Alan hält die Rede
Charlie Harper wird beerdigt. Bruder Alan hält die Rede
20min.ch
Unter den Trauergästen befindet sich auch Harpers hartnäckige Stalkerin Rose.
Unter den Trauergästen befindet sich auch Harpers hartnäckige Stalkerin Rose.
20min.ch
Ashton KutcherCBS's 'Two and a Half Men'Nice to Meet You, Walden Schmidt:  After Charlie's Funeral Alan and Jake meet Walden Schmidt, a broken-hearted billionair.  Ashton Kutcher makes his debut in the season premeire of the hit seriesUSA - 19.09.11Supplied by WENN.comWENN does not claim any ownership including but not limited to Copyright or License in the attached material. Any downloading fees charged by WENN are for WENN's services only, and do not, nor are they intended to, convey to the user any ownership of Copyright or License in the material. By publishing this material you expressly agree to indemnify and to hold WENN and its directors, shareholders and employees harmless from any loss, claims, damages, demands, expenses (including legal fees), or any causes of action or  allegation against WENN arising out of or connected in any way with publication of the material.
Ashton KutcherCBS's 'Two and a Half Men'Nice to Meet You, Walden Schmidt: After Charlie's Funeral Alan and Jake meet Walden Schmidt, a broken-hearted billionair. Ashton Kutcher makes his debut in the season premeire of the hit seriesUSA - 19.09.11Supplied by WENN.comWENN does not claim any ownership including but not limited to Copyright or License in the attached material. Any downloading fees charged by WENN are for WENN's services only, and do not, nor are they intended to, convey to the user any ownership of Copyright or License in the material. By publishing this material you expressly agree to indemnify and to hold WENN and its directors, shareholders and employees harmless from any loss, claims, damages, demands, expenses (including legal fees), or any causes of action or allegation against WENN arising out of or connected in any way with publication of the material.
20min.ch
1 / 8

Die Premiere von Ashton Kutcher scheint geglückt. Nach Angaben der US-Fachpresse unter Berufung auf vorläufige Zahlen des Marktforschungsunternehmens Nielsen verzeichnete die erste Episode der neuen Staffel von «Two and a Half Men» einen Zuschauerrekord. Statt Sheen, der in der Erfolgsserie bisher den Macho-Junggesellen Charlie Harper spielte und im Frühjahr gefeuert worden war, ist nun Ashton Kutcher als junger Internet-Milliardär zu sehen.

Allerdings war auch der 46-jährige Sheen am Montagabend im Fernsehen präsent. Er trat im Comedy Channel in der Sendung «Roast of Charlie Sheen» auf, wo er unter anderem von der Schauspielerin Kate Walsh sein Fett abbekam.

Schimpftiraden gegen Produzenten

Sheen war in den vergangenen Jahren durch zahllose Skandale im Zusammenhang mit Gewalt, Drogen und Prostitution in die Schlagzeilen geraten. Im Februar wurde er unter anderem wegen Schimpftiraden gegen die Produzenten von «Two and a Half Men» gefeuert, die aktuelle Staffel wurde abgebrochen.

Sheen forderte daraufhin von Warner Bros hundert Millionen Dollar Schadenersatz wegen Vertragsbruchs. Das Hollywood-Fachblatt «Variety» berichtete am Dienstag, offenbar stünden Warner Bros und Sheen kurz vor einer Einigung. Der Schauspieler werde seine Klage fallenlassen und im Gegenzug rund 25 Millionen Dollar erhalten. Bereits am Sonntag hatte Sheen während der Emmy-Fernsehpreisverleihung in Los Angeles das Kriegsbeil begraben und seiner Ex-Serie alles Gute für die Zukunft gewünscht.

AFP/wid

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch