Zum Hauptinhalt springen

Was macht einen Gewinner aus, Marc Sway?

Bei «Voice of Switzerland» ist Marc Sway der Mann hinter dem «Buzzer». Für die Kandidaten-Auswahl hat er ein klares Credo: «Niemals dem Intellekt folgen».

«Wie ist Marc Sway denn so?» ist eine Frage, die ich häufig gehört habe nach dem Treffen am Fasnachtsmittwoch mit dem Coach von «The Voice of Switzerland», der von der Bühne aus gesehen ganz links sitzt. Der Mann mit den offensichtlich unzähmbaren Haaren und der züribrasiamerikanischen Betonung der Vokale a und o.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.