Zum Hauptinhalt springen

Schluss mit der neuen Gesellschaft auf Sat 1

Das angeblich grösste TV-Experiment aller Zeiten, «Newtopia», wird vorzeitig eingestampft. Heute Abend läuft die letzte Folge der Dokusoap.

Der Sender nannte es «das grösste TV-Experiment aller Zeiten». Jetzt wird die Dokusoap «Newtopia» auf Sat 1 vorzeitig eingestampft. Sie hiessen «Pioniere» und sollten auf einem Acker bei Berlin den Ursprung der Menschheit nachstellen. Doch ab morgen ist Schluss mit der neuen Gesellschaft: Die Dokusoap «Newtopia», die seit Februar auf Sat 1 lief, wird eingestellt. Heute läuft die letze Folge auf Sat 1. Eine herbe Niederlage für den Sender, der die PR-Maschinerie heftig rotieren liess und sogar Pressemitteilungen verschickte, wenn Hühner in die Scheune einzogen. Gestern verkündete der Sat-1-Geschäftsführer nur noch: «Das Experiment ist beendet.» Die Einschaltquoten, zu Beginn bei drei Millionen Zuschauern, kamen zuletzt nur noch knapp über die Millionengrenze.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.