Zum Hauptinhalt springen

Schawinski oder Precht?

Umstritten und erfolgreich: Roger Schawinski im Aufnahmestudio seiner Sendung «Schawinski».
Seit einem Jahr ist Schawinski der Vorzeige-Talker des Schweizer Fernsehens.
Als «missglückt» bezeichnete Jean-Martin Büttner vom «Tages-Anzeiger» Roger Schawinkis erste Sendung. Vom Gespräch mit Konrad Hummler habe man am Ende nur noch den Streit in Erinnerung, nicht aber die Inhalte.
1 / 7

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.