Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Goethe mit Faustschlägen

Blut und Explosionen. Der Weimarer «Tatort» um einen Mann namens Fritte (Andreas Döhler) bringt diesmal auch einige Action für Kommissarin Kira Dorn (Nora Tschierner).
Alles beginnt mit zwei Leichen in einem Schlafzimmer. Wichtig für den Fall ist auch der Kandinsky, der über dem Bett hängt.
Auch so ein wirrer Fall wie «Der kalte Fritte» kann die Kriminalhauptkommissare Kira Dorn (Nora Tschirner) und Lessing (Christian Ulmen) nicht erschüttern. Hauptsache, sie tragen violette Handschuhe.
1 / 4

Wieder im Schlafzimmer

Alle ein bisschen verhaftet