Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Das Wort zum Sonntag»: Der grosse Test

Die zweitälteste SRF-Sendung «Wort zum Sonntag» hat neue Sprecher: Walter Wilhelm, evangelisch-methodistischer Pfarrer in Birsfelden, Hugo Gehring, katholischer Pfarrer in Winterthur, Tania Oldenhage, reformierte Pfarrerin in Zürich-Fluntern, die schon beim letzten Team dabei war, Christian Jegerlehner, reformierter Pfarrer in Biel, und Nadja Eigenmann, Spitalseelsorgerin in Horgen .
Begeistert: Nadja Eigenmann unterstützt Kranke als Spitalseelsorgerin und die Marathonläufer am Zürich Marathon.
Christian Jegerlehner überzeugte vor allem mit seiner publikumsnahen Sprache.
1 / 4

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin