«Bachelorettitis»: Wo ist die dritte Briefmarke?

Wir blicken auf die 6. Folge der neuen Staffel zurück und verteilen – wie Eli Simic – die eine oder andere Rose.

  • loading indicator
Nina Kobelt@Tamedia

Es wird langsam eng im Kampf um Bachelorette Eli Simic, nur noch fünf Kandidaten sind im Rennen. Zum Beispiel Marsel. Er schwamm diese Woche obenauf und lieferte erst noch den Spruch des Tages (wenn nicht der ganzen Staffel), und zwar in einem ganz heiklen Moment: Auf die Nachricht hin, dass die drei Gockel Anthony, Babak und Toby unter sich auszumachen hätten, wer nach Hause fliegen sollte, ja, auf diese schockierenden Neuig­keiten hin zuckte der zurück­haltende, sonst immer zitternde Marsel die Schultern und sagte: «Do chömmer eu au nöd witerhelfe. I gang jetzt an Pool, vil Spass no.»

Trotzdem hat er keine Chance auf den Sieg. Zu viele Alphatiere stehen ihm im Weg. Eines musste allerdings gehen: Toby, der Briefmarkenhändler, ist nicht mehr dabei! Er be­dauerte nach seinem Rausschmiss, dass die Bachelorette seine «crazy Seite» nie kennen gelernt hatte. Apropos: Wo, wo, Toby, ist die dritte Briefmarke, die du Eli schenken wolltest? Beim Zimmermädchen? Bei Adoptiväffchen Emily? Oder hat sie Rivale Anthony geklaut?

Kommen wir noch auf den Spielgruppenmoment, äh, aufs Flaschendrehen, zu sprechen, bei dem Eli einer Flasche jeweils einen Schubs gab und dann alle Kandidaten je ein Geheimnis verraten mussten. Da kamen krasse Dinge ans Licht: Einer war mal beim Sex erwischt worden – von den Eltern! Ein anderer hatte tatsächlich mal keinen hoch­gekriegt! Einer ist mal in die Badi oder sonst wo eingebrochen, eventuell wars Daryl, doch als er das erzählte, war man als Zuschauerin eben kurz weggedöst, weil: schnaarch.

Übrigens sind auch Nunzio (der Italiener mit zu wenig Sauerstoff im Hirn) und Josue (der kubanische Salsagott) weg. Zwei Männer weniger, denen die arme Eli zuhören muss.

Bachelorettitis: Die Endung «itis» bezeichnet eine entzündliche Krankheit, also so was wie die Sendung «Die Bachelorette».

Noch im Rennen sind:

  • loading indicator

Berner Zeitung

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt