Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Alles, was mich von mir wegbringt, ist interessant»

Wie redet eine Vorgesetzte? Sarah Spale denkt viel über ihre Figur Rosa Wilder (hier mit Marcus Signer als Manfred Kägi) nach. Fotos: Pascal Mora (SRF)

Sarah Spale, am 7. Januar beginnt die neue Staffel von «Wilder». Wie fühlte es sich an, für fast zwei Jahre aus einer Rolle rauszugehen und dann wieder einzusteigen?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin