Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Es gibt vor allem einen falschen Zeitpunkt für Homestorys»

So hat die Welt den griechischen Finanzminister noch nicht gesehen: Varoufakis mit Partnerin auf seiner Athener Terrasse.
Der Mann kann nicht nur gut rechnen, er ist offensichtlich auch musisch: Varoufakis am Piano.
... und zu guter Letzt am Esstisch.
1 / 4

Der griechische Finanzminister Yanis Varoufakis hat sich in einer Homestory von seiner privaten Seite gezeigt. Warum entscheiden sich Politiker zu diesem Schritt?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin