Zum Hauptinhalt springen

Der lange Weg zur Comedy

Mit seiner dritten Comedynacht von Ende November möchte der Verein Kulturbeutel seinen erfolgreichen Start fortsetzen. Doch bis Frölein Da Capo, Michel Gammenthaler und Stefan Büsser im Kirchgemeindehaus auftreten, galt und gilt es, einige Hürden zu überwinden.

Das Frölein Da Capo tritt am 28.November im Kirchgemeindehaus Matten auf.
Das Frölein Da Capo tritt am 28.November im Kirchgemeindehaus Matten auf.
zvg

Comedy kann manchmal ganz schön ernst sein. Das musste auch der Verein Kulturbeutel erfahren, der auf den 28. November zum dritten Mal zu «Matten lacht – Comedynacht» einlädt.

Denn die Vorbereitungen auf das lustige Rendezvous mit drei Schweizer Comedykünstlern sind jeweils recht aufwendig und meistens nicht sehr fröhlich. Bis das Publikum über die Darbietungen auf der Bühne lachen kann, gibts für die Organisatoren also wenig zu lachen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.