Aus welchem Buchcover ist dieser Ausschnitt?

Wir präsentieren jede Woche einen Kulturschnipsel. Erkennen Sie, was dahintersteckt?

Mit Kultur lässt sich gut angeben – auch wenn man ein Werk oder einen Künstler gar nicht richtig kennt. Wir drehen den Spiess um: Erkennen Sie anhand des Schnipsels, um welchen Text, Film, Song oder welches Kunstwerk es sich handelt?

Vorschläge bitte unten in der Kommentarspalte eintragen. Um den Rätselspass zu bewahren, schalten wir die Antworten erst in ein paar Tagen online. Die Lösung wird jeweils nach einer Woche mit der neuen Aufgabe zusammen bekannt gegeben.

Die Lösung der letzten Woche: Der Ausschnitt stammt aus dem Gedicht «Der Erlkönig» von Johann Wolfgang von Goethe.

Er hat es 1782 für ein Singspiel in Form einer Ballade geschrieben.

Der Titel des Gedichts ist einem Übersetzungsfehler von Goethes Zeitgenossen, dem deutschen Autor Johann Gottfried Herder, zu verdanken. Denn die Originalgeschichte stammt aus Dänemark. Dort heisst der Erlkönig «Ellerkonge», was eigentlich korrekt übersetzt Elfenkönig heisst.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt

Kommentare
Loading Form...