«Der Staat darf nicht zensieren»

Interview

Denis Simonet von der Piratenpartei über Filesharing, die Urheberrechtsdebatte – und wieso Musikschaffende das Internet nicht verstanden haben.

  • loading indicator

Denis Simonet, Schweizer Musikschaffende regen sich über Filesharer auf und fordern eine Verschärfung des Urheberrechts. Brauchen wir ein neues Urheberrecht? Ja, auch wir sind der Meinung, dass die Grundlagen für das gegenwärtige Urheberrecht nicht mehr gegeben sind, es ist nicht mehr zeitgemäss. Aber es braucht eine Modernisierung, die die digitale Revolution berücksichtigt. Es ist heute zwar erlaubt, Musik oder Filme herunterzuladen, aber es ist verboten, sie anzubieten. Filesharing - nur im Privaten natürlich - muss man vollständig erlauben.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt