Zum Hauptinhalt springen

«Langer Sonntag – Kurze Weile»

Am Sonntag findet in der Schweizerischen Nationalbibliothek der Anlass «Langer Sonntag – Kurze Weile» statt.

Die Nationalbibliothek in Bern.
Die Nationalbibliothek in Bern.
Andreas Blatter

Im Zentrum stehen Personen, die aus den Bibliotheksammlungen etwas erschaffen haben. Simon Jäggi von den Kummerbuben erzählt, wie er altes Schweizer Liedgut aufstöberte. Auch Wilfried Meichtry recherchierte in der Bibliothek, als er an seiner Biografie über Mani Matter arbeitete.

«Langer Sonntag – Kurze Weile»: mit Anlässen für Kinder, Sonntag, 18.10., 10 bis circa 20 Uhr, Hallwylstrasse 15, Bern.

BZ/pd

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch