Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Kalte Welt, fröstelnde Lektüre

Pfeife rauchender Vielschreiber: Georges Simenon in den 50er-Jahren im Navigli-Viertel in Mailand. Foto: Emilio Ronchini (Mondadori, Getty Images)

Abscheuliches Verbrechen

Beim Sex bespitzelt

Simenons Sätze beschränken sich auf das Notwendige, Wortschatz und Syntax sind auf das Minimum reduziert.

Warm anziehen, bitte