Zum Hauptinhalt springen

Hörschmankerl für Kinder und Jugendliche

Auf «Ganz Ohr» präsentieren Berner Autorinnen und Autoren, darunter Lorenz Pauli, Gedichte und kurze Geschichten zum Lachen, Staunen und Nachdenken. Und Musik zum Fürchten.

Eltern haben den Anspruch, ihren Kindern qualitative Spielsachen, sinnvolle Kinderbücher, Geschichten mit einer gewissen Moral vorzulegen. Bis sie – sobald äussere Einflüsse die familiären Wertvorstellungen aufmischen – einsehen, dass sie den Nachwuchs nur durch strikte Abschottung von Castingshows, schwachsinnigen Vorabendserien oder pädagogisch eher wertlosen Heftchen fernhalten können.

Schön ist, dass das eine das andere nicht ausschliesst. So findet ein neunjähriges Mädchen, das sich derzeit für Hörspiel-Massenproduktionen wie «Bibi Blocksberg» oder «Bibi und Tina» begeistert, grossen Gefallen an «Ganz Ohr». Die CD mit ausgewählten, literarisch hochstehenden Geschichten- und Gedichtsammlung ist vom Kinder- und Jugendmedienfestival Köniz (Kibuk) zusammen mit dem Berner Audioverlag Hörmal erstmals herausgegeben worden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.