Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Gefangen im Kreislauf der Gewalt

Schwarze US-Literatur werde stets ghettoisiert als das andere, kritisiert Jesmyn Ward. Foto: Chris Granger

Der Grossvater hält den Laden zusammen

Moderne Roadnovel

«Meine Storys sind zwar spezifisch an meine Gemeinde, meine Leute gebunden. Doch die Geschichte dahinter ist eine universelle, eine über den Menschen.»

Jesmyn Ward

Metaphorik wirkt zuweilen zu aufdringlich