Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Abfahrt von BormioKryenbühl und der perfekte Abschluss eines glänzenden Ski-Jahres

An der Weltspitze angekommen: Urs Kryenbühl gelingt in Bormio ein weiteres Glanzergebnis.

Das nächste gute Schweizer Teamresultat

Feuz schielt bereits auf die Klassiker

2 Kommentare
Sortieren nach:
    Paul Meier

    unglaublich - Feuz hat 59 Hunderstel Rückstand und wird noch Zehnter... Man stelle sich vor - alle kommen miteinander ins Ziel und die ersten 10 sind vielleicht durch 10m Abstand getrennt! Einer ist der Held, zwei weitere auf dem Treppchen und von den anderen, die kaum zurück sind, spricht man kaum noch... Irre..