Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Kritik an teurem Kindesschutz

Die neuen Kindes- und Erwachsenenschutzbehörden (Kesb) seien zu teuer, kritisieren viele Gemeinden.

Keine Rekursmöglichkeit

In Bern besser gelöst

Auch Bern will Verbesserungen