Zum Hauptinhalt springen

Event in Burgdorf abgesagtKornhausmesse findet nicht statt

Vom 28. bis zum 30. August wird es in Burgdorf keine Messe im Kornhausquartier geben. Finanzielle Schwierigkeiten plagen den organisierenden Verein.

Jessica Kobel präsidiert das Organisationskomitee der Kornhausmesse Burgdorf seit 2018.
Jessica Kobel präsidiert das Organisationskomitee der Kornhausmesse Burgdorf seit 2018.
Foto: Thomas Peter

«Der Entscheid, dass wir die Kornhausmesse in diesem Jahr nicht durchführen können, ist uns sehr schwer gefallen», sagt Jessica Kobel auf Anfrage. Sie hat vor zwei Jahren das Präsidium des Organisationskomitees des Vereins Neue Kornhausmesse übernommen. Der dreitägige Event in der unteren Altstadt ist aufgrund des vielseitigen Programms jeweils gut besucht. Doch heuer muss die Bevölkerung von Burgdorf ohne dieses Volksfest auskommen. «Seit längerer Zeit kämpfen wir mit finanziellen Schwierigkeiten und teils fehlenden personellen Ressourcen», liess der Verein am Montag verlauten.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.