Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Super LeagueFCZ verliert erstmals gegen Vaduz, Kramer fliegt vom Platz

Lange Gesichter beim FCZ: Adrian Winter (r.) sieht, wie Vaduz-Torschütze Yannick Schmid (l.) und Pius Dorn den Sieg bejubeln.

Zürich

Zürich
0 : 1

Vaduz

Vaduz

LIVE TICKER BEENDET

Spielende
97. Minute
96. Minute
94. Minute
Auswechslung
89. Minute
Rote Karte
86. Minute
FCZ-Tor annulliert
85. Minute
Auswechslung
82. Minute
Auswechslung
80. Minute
76. Minute
73. Minute
72. Minute
Auswechslung
70. Minute
Gelbe Karte
Unschöne Premiere droht dem FCZ
64. Minute
Auswechslung
62. Minute
Auswechslung
61. Minute
Tor
56. Minute
52. Minute
49. Minute

red

9 Kommentare
Sortieren nach:
    Mirage

    Diese Mannschaft hat kein wirkliches Gesicht, und für das Gesicht einer Mannschaft ist definitiv der Trainer zuständig, aber ich möchte jetzt hier nicht wiederholen, was ich persönlich von Massimo Rizzo halte, nur soviel, zu Hause darf man gegen Vaduz (ohne dem Club aus dem Ländle nahezutreten) einfach nicht verlieren, ausser man hat in dieser Meisterschaft wirklich null Ambitionen!