Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Anti-Rassismus-Demo in ParisJunge Franzosen protestieren gegen rassistische Polizeigewalt

«Es ist unser aller Kampf»: Der Protest in der französischen Hauptstadt wurde von Assa Traoré organisiert. Ihr Bruder starb 2016 
in Polizeigewahrsam.

Schlachtrufe aus den USA übernommen

Ribéry gegen Rassismus

Barrikaden wurden angezündet, die Pariser Polizei setzte Tränengas ein.

14 Menschen verloren ein Auge

20 Kommentare
Sortieren nach:
    max bernard

    Zweifellos hat auch die französische Polizei ein Rassismusproblem. So wie die französische Gesellschaft ein Problem mit der hohen Kriminalität seitens der Migranten aus dem afrikanischen Raum hat. Vermutlich ist das Eine nicht vom Anderen zu trennen, auch wenn gewisse Kreise jene immer nur als Opfer wahrnehmen.