Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Knackpunkt im VisierJohnson will Brexit-Gespräche wiederbeleben

Um die Gespräche mit Brüssel abzuschließen, brauche man ein bisschen "oomph", sagt der britische Premier Boris Johnson in London.

Knackpunkt im Visier

Hoffnungen in Angela Merkel

EU will Gesamtpaket, kein Bündel

11 Kommentare
Sortieren nach:
    Jürgen Baumann

    Die Briten können gerne gehen. Dann werden die Schotten, die Nordiren und Walliser wieder kommen. In der Reihenfolge ...