Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Neuer Kurs der USAJoe Biden geht auf Distanz zu den Golfmonarchien

Amerikanische Präsenz in der Golfregion: Die USS Nimitz auf der Strasse von Hormus.

Rüstungsdeal mit Emiraten könnte durchkommen

Abkehr von der Golfpolitik seines Vorgängers: US-Präsident Joe Biden.

Humanitäre Katastrophe im Jemen

Schlechtere Aussichten in den Beziehungen mit den USA: Muhammad bin Salman, Kronprinz Saudiarabiens.
55 Kommentare
Sortieren nach:
    max bernard

    Da bin ich mal gespannt, ob Biden tatsächlich, und damit meine ich nicht wie bisher nur verbal, auf Distanz zu Saudiarabien geht. Zu begrüssen wäre das allemal. Wenn allerdings die USA, wie von Blinken verkündet, Saudiarabien vor Raketen- und Drohnenangriffen aus dem Jemen schützen wollen, gleichzeitig aber zulassen dass dieser weiterhin von Riad bombardiert wird, dann kommen doch erhebliche Zweifel an einem Kurswechsel der USA auf.