Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Hochwassergefahr im OberlandThunersee als «Hotspot» und Brienzersee ohne Schifffahrt

Der Entlastungsstollen beim Bahnhof Thun ist geöffnet.

Entslastungsstollen bleibt blockiert

Keine Kursschiffe auf dem Brienzersee

Die BLS-Flotte auf dem Brienzersee bleibt in Interlaken und kann nicht auslaufen.

Kein Solarschiffshuttle

1 Kommentar
Sortieren nach:
    Hans Abbühl

    Interessant: Auf dem Thunersee wurde die Schifffahrt vor Kurzem wegen zu wenig Wasserstand eingestellt (Schleusenproblem bei Thun), jetzt droht auf beiden Seen das Kursschiff-Out wegen zu viel Wasser.