Zum Hauptinhalt springen

GGR LyssJedes Schulkind bekommt einen Laptop

Bis zum nächsten Schuljahr werden in Lyss alle Schüler ab der 5. Klasse einen Computer erhalten. Das Parlament stimmte dem dafür nötigen Kredit zu.

Jede Schülerin und jeder Schüler soll ab der 5. Klasse einen eigenen Laptop erhalten.
Jede Schülerin und jeder Schüler soll ab der 5. Klasse einen eigenen Laptop erhalten.
Bild: Fabienne Andreoli

Um die Digitalisierung in den Lysser Schulen voranzutreiben, will die Gemeinde nun in neue Computer, Tablets und Zubehör investieren. Bis zum Ende des aktuellen Schuljahrs soll jede Schülerin und jeder Schüler ab der 5. Klasse einen eigenen Laptop erhalten, die unteren Klassen jeweils einen halben Klassensatz Tablets und die Kindergartenklassen je fünf Tablets. Dazu beantragte der Gemeinderat gestern im Parlament einen Rahmenkredit von zwei Millionen Franken.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.