Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Japaner «spionieren» im Stade de Suisse und treffen auf Chapuisat

1 / 12
Bevor die Führung beendet ist, besteht die Delegation darauf ein Gruppenfoto zu machen.
Ilja Kaenzig wird ein Geschenk überreicht.
Den Japanern wird als erstes ein Film über das Stade de Suisse gezeigt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin