Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

YB - Lugano 3:0Irgendwann bleiben dem YB-Gegner nur noch Verschwörungstheorien

Cedric Itten und Jean-Pierre Nsame sind an allen Toren beteiligt, Luganos Hoffnungsträger Renato Steffen (rechts) bleibt farblos.

Nsame «wird von Woche zu Woche besser»

Wickys Unbeherrschtheit

Steffens Erkenntnis