Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Informatikprojekt: Aarwangen schert aus

Über 300 Computer, Laptops und Drucker wurden diesen Sommer in den städtischen Schulzentren installiert. In Aarwangen wird Langenthals Chefinformatiker Aris Zemp (links) nun womöglich nicht gebraucht werden. Die Aarwanger Schulen wollen aus dem Projekt «ict4kids» aussteigen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin