Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

In der «Bronx» soll Bern durchgeschüttelt werden

1 / 11
Ein Gefängnis für unflätige Gäste? Nein, der Eingangsbereich des Clubs.
Die Bronx Bar in Ittigen: Hier wird ab Freitag die Nacht zum Tag.
Inhaber der Bronx Bar sind der Gastro-Neuling Massimo (links) und Roland, ein Urgestein in der Berner Bar-Szene. Er führte lange die Taxi-Bar in der Berner Innenstadt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin