Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

ChinaImmobilienfirma Kaisa bittet um Zeitaufschub

Am Freitag waren die Aktien von Kaisa und drei seiner Geschäftseinheiten vom Handel ausgesetzt worden, nachdem eine Tochtergesellschaft eine fällige Zahlung an chinesische Investoren nicht bedienen konnte.

Höchste Auslandsschulden, die im kommenden Jahr fällig werden

SDA/sys