Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Corona-Krise im FussballImmer mehr Spieler setzen auf ein Studium

Hat bereits einen Abschluss als Sportmanager: Weltmeister Matthias Ginter.
Nutzt die Coronapause zum zweiten Abschluss: Alfred Finnbogason studiert nach Sportmanagement derzeit noch Betriebswirtschaftlehre.
Verteidiger mit Köpfchen: Lukas Klostermann (RB Leipzig)hat ein Studium der Wirtschaftswissenschaften aufgenommen.
1 / 4

Auch ohne Krise ist Studieren en vogue

2 Kommentare
Sortieren nach:
    glancy mueller

    findet natürlich ohne schweizer beteiligung statt.. war nicht anders zu erwarten.