Zum Hauptinhalt springen

Im Minutentakt durch das Zielgelände

Der Gigathlon in Thun ist Geschichte. Die Härtesten der Harten kämpften während zwei Tagen mit sich selbst und der Sonne.

Ursula Grütter
Michèle Tanner und David Meierhans feiern ihren Sieg in der Kategorie «Couple».
Michèle Tanner und David Meierhans feiern ihren Sieg in der Kategorie «Couple».
Keystone
1 / 1

«Catch the Sun» lautete das Motto des Gigathlons 2010. Die Sonne liess sich darauf ein, und brannte gnadenlos auf die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nieder. Viele der gegen 5600 Sportler wären wohl phasenweise lieber nach dem Motto «Hol dir den Schatten» unterwegs gewesen. 452 Kilometer galt es zurückzulegen, und 7940 Höhenmeter mussten überwunden werden. Eine harte Sache.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen