Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Ich lasse mich doch nicht kaputtmachen»

Der Sittener Leo Itaperuna nimmt GC-Torhüter Roman Bürki das Leder ab und erzielt das vorentscheidende 2:0.
1 / 10

Roman Bürki, unter dem neuen Trainer Uli Forte kommt GC überhaupt nicht in Fahrt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin