Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Opferzahl steigtHurrikan droht Suche nach Vermissten zu erschweren

126 Menschen werden noch vermisst: Die Rettungskräfte bergen eine Leiche. (30. Juni 2021)
Das Hochhaus in Florida ist in der Nacht zum 24. Juni eingestürzt.
Die Unglücksursache ist noch unklar. Ein Gutachten hatte aber bereits 2018 «grosse strukturelle Schäden» an dem Gebäude festgestellt.
1 / 5

Hurrikan dürfte Suche erschweren

afp/roy

1 Kommentar
Sortieren nach:
    Claire Deneuve

    Gemäss National Hurricane Center sollte der aktuelle Hurricane Elsa am Dienstag Mittag ungefähr bei der Unglücksstelle sein und dann nur noch Sturmstärke haben, allerdings kann sich das auch noch ändern, sollte er nach der längsdurchquerung von Kuba nochmals über dem Golf von Mexiko an Fahrt aufnehmen.

    Aktuell wütet Elsa noch über Barbados, bevor es weitergeht nach Haiti, Jamaika und Kuba und dann Richtung Florida.