Zum Hauptinhalt springen

Aus Spass könnte Ernst werdenHoarau witzelt über Abgang

Der Stürmer möchte bleiben, YB hält sich bedeckt. Die ungeklärte Zukunft des 36-Jährigen kann noch für Unruhe sorgen.

Hoarau will nicht zurücktreten. Er sagt:  «Ich bin fit und stehe jeden Morgen mit einem Lächeln auf. Ich habe grosse Lust auf Fussball.»
Hoarau will nicht zurücktreten. Er sagt: «Ich bin fit und stehe jeden Morgen mit einem Lächeln auf. Ich habe grosse Lust auf Fussball.»
Foto: Keystone

Erst lässt er auf sich warten. Und als Guillaume Hoarau dann eine Viertelstunde später als seine Mitspieler zum Medientermin erscheint, weil er noch eine kurze Fitnesseinheit nach dem Training absolvierte, sagt er, es solle doch bitte schnell gehen. Er sei hungrig.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.