Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Extreme Temperaturen sind normalHitzewellen im Sommer markieren deutlichen Klimawandel

Gerade in den Städten dürften die Menschen in den nächsten Jahrzehnten vermehrt auf Kühlung während immer häufiger auftretenden Hitzewellen angewiesen sein.

Mehr Hitzewellen und Tropennächte

Steigende Nullgradgrenze

Stabilisierung auf hohem Niveau möglich

SDA/step

33 Kommentare
    Trächsel Daniel

    Natürlich wird es wärmer, wenn der Klimawandel von Kalt auf warm wechselt, der Klimawandel findet jeden Tag statt, die Erde verschiebt sich selbst auch, dies sieht man wenn man über einige Jahre den Auf - bzw. Niedergang der sonne beobachtet. Industrie und Co. mischen da mit wie die Kohlekraftwerken, in der ganzen Welt, die künstlich gelegten Brände, die Abwärme jeglicher Geräte, Auto's etc.... die Versiegelung der Böden wird durch die intensive Nutzung der Äcker ohne Ruhephase erreicht und manchen Orten legt man sich lieber Steine in den Garten als Gras, was die Wärme speichert und das Wasser gar nicht in den Garten gelangt sondern gleich verdunstet, die Städte mit Ihren kleinen Grünflächen, der Schwarzwald war einst dunkel und feucht, danach hat man die Waldnutzung derart intensiviert, dass er langsam austrocknet, was der Laie sieht, will der Gelernte nicht akzeptieren, während der Nordpol schmilzt, wächst der Südpol, wenn sich die Pole der Erde verschieben, weil die Sonnen - und Mond - Einstrahlung auf der Erde, die Golfströme beeinflusst, dann werden noch einige Dinge auf uns zukommen, die Zeit der Dino's wurde auch durch einen Klimawandel beendet, damals wurde es dunkel und kalt, dichte Wolken und viele Blitze! Auch Vulkane hatten damals eine Überfunktion, wir kleinen Menschen meinen, wir können den Klimawandel aufhalten! Ich habe schon viele Geschichten gelesen, doch diese wird nie enden!