Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Nisthilfen montiertHindelbank ist (fast) ein Storchendorf

Wo ein Weissstorch wohnen soll, muss solide gebaut werden. Zuerst kommt ein Träger auf das Dach, darauf …
… wird die eigentliche Nisthilfe platziert. Störche nutzen ihre Nester über Jahre und bauen sie immer weiter aus.
1 / 2
Eine Storchenfamilie im Horst: So wie hier im Zoo Basel könnte es bald auch in Hindelbank aussehen.

we

1 Kommentar
Sortieren nach:
    Christian Mathys

    Seit Jahrzehnten sind Störche in Hindelbank nicht heimisch. Nun probiert man mit Nisthilfen dies zu ändern. Bin gespannt ob sich ein Storch in Hindelbank niederlässt. Das grösste Problem der Schweiz ist, die Bevölkerungszuname mit der daraus folgenden Verbauung des Landes und der schwindenden Landreserven. Damit verdrängen wir die Artenvielfalt immer mehr.